in Potsdam

Paketumschlagplatz

GLS Paketumschlagplatz Potsdam1
GLS Paketumschlagplatz Potsdam1
 

Potsdam

Ort

11.180 m²

Geschossfläche

89 / 30 / 10,50 m; 140 / 18 / 10 m; 140 / 30 / 10,50 m

Länge/Breite/Höhe

Logistikgebäude,  Bürogebäude

Gebäudeart

Schlüsselfertig

Liefer- und Leistungsumfang

Oktober 2022 bis August 2023

Bauzeit
Objektbeschreibung

BREMER errichtet für den Projektentwickler AURELIS einen Paketumschlagplatz für den Paketdienstleister GLS in Potsdam. Auch der Bauantrag wurde durch BREMER erstellt.

Die Immobilie gliedert sich in 3 Hallenteile (Kopfbau für die Anlieferung sowie zwei Ausliefer-Finger), einen Sozialanbau und einen repräsentativen mehrgeschossigen Bürobau.

Die Hallen sind mit insgesamt 171 Außentoren ausgestattet. Die Beheizung des kompletten Gebäudes erfolgt über das System einer Fußbodenheizung. Die Versorgung der Heizungsanlage wird über Fernwärmeversorgung der Stadtwerke Potsdam sichergestellt.

Die überdurchschnittlich weiträumigen Außenanlagen sind so gestaltet, dass der An- und Ablieferverkehr im 3-Schichtbetrieb reibungslos funktioniert. Die Zuwegung von den Parkplätzen zum Gebäude erfolgt aus Gründen der Sicherheit des Personals über eine Fußgängerbrücke.

Besonderheiten

Das Gebäude erhält von der DGNB e.V. (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen) das Zertifikat Gold